Jetzt registrieren und eigene Umfragen erstellen!
Benutzername Kennwort (Kennwort vergessen?)
Am häufigsten angeklickt User-Umfragen Politik Gesellschaft Sport Wirtschaft Technik
 
Kategorie: User-Umfragen
 derzeit keine aktive Umfrage

User-Umfragen

Der Feminismus ist eine Theorie und eine politische Bewegung mit dem Ziel, die Gleichberechtigung, Menschenwürde und Entscheidungsfreiheit von Frauen sowie Selbstbestimmung zu erreichen.

Was halten Sie vom Feminismus in Deutschland?
1161 Abstimmungen bis 19.07.2018 13:00 Uhr - stündliche Aktualisierung - Ende der Umfrage: 31.12.2011
86,05% Finde ich nicht gut. Der Feminismus hat eher geschadet als genützt.
11,11% Find ich gut. Es muss zukünftig noch viel mehr für Frauen getan werden.
2,84% Ich weiß nicht.
  Darstellung mit Flash oder   Flash installieren
Kommentare geben NICHT die Meinung von deutschland-stimmt-ab.de wieder!
 KOMMENTARE (191)   Sortierung umkehren
zum ältesten Kommentar  < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | >  weiter
09.11.2017  HughMungus sagt:
 (7)  (3)
08:53 Uhr Moderner Femimismus.. der größte Dreck auf diesen Planeten. Männer und Frauen werden nie gleich sein vorallem im Physischen Bereich sind sehr viele Unterschiede die Frau ist schon im Gericht bei Sorgerecht usw. bevorzugt wenn eine Frau gereizt ist und zuschlägt und Mann zurückschlägt wer hat da wohl die Arschkarte? Gender Pay Gap? Nein danke sonst solltet ihr mal anfangen die Frauen auf Baustellen zu schicken.
Kommentar melden
15.06.2017  Provozierender Name sagt:
 (8)  (5)
19:20 Uhr Wenn Feminusmus für die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau steht, hieße er Egalitarismus. Echt schlimm wie dieser Neofeminismus (der sich für mich wie geförderter Männerhass anfühlt) die harmonische Familie von einst torpediert. In Verbindung mit dem Genderwahn und der Frühsexualisierung unserer Kinder, haben wir hier wirklich einen widerwärtigen Verfall der Gesellschafft. Zitat aus ´Trainspotting´: ´ In tausend Jahren gibt es keine Männer und Frauen mehr, sondern bloß noch Wichser - und ich finde das super...´ Nur wird das keine tausend Jahre dauern und ist auch absolut beschissen.
Kommentar melden
23.01.2017  Ihr Name sagt:
 (25)  (8)
13:41 Uhr ICH HASSE FRAUEN DIE SICH FÜR WAS BESSERES HALTEN
Kommentar melden
16.05.2016  Michael sagt:
 (22)  (24)
19:38 Uhr Das feminismus überhaupt in frage gestellt wird finde ich schändlich. Und Deutschland will eine Christliches Land sein. Es sollte lieber die frage gestellt werden wo haben wir die Gottesfurcht verloren.
Kommentar melden
12.02.2016  Judina sagt:
 (17)  (28)
12:07 Uhr Feminismus steht für die Gleichberechtigung der Geschlechter und NICHT für die Bevorzugung der Frau und NICHT für die Benachteiligung des Mannes. Schade das viele das Wort Feminismus so missbrauchen. Ich sehe hier nur Unwissende, die sich als Feministen oder Antifeministen nennen, aber keine Ahnung von Feminismus haben.
Kommentar melden
25.11.2015  472 sagt:
 (30)  (9)
21:46 Uhr ich bin zwar lieber tot als bis ans ende meiner tage einsam, aber lieber einsam als mit ner scheissemanze zusammen. kein mann - kein mann auf der welt - braucht so eine göre die von vorne bis hinten bedient werden muss und nur forderungen stellt.
Kommentar melden
29.09.2015  Ulrike sagt:
 (18)  (28)
17:56 Uhr Ich hasse Männer weil ich lesbisch bin. ich finde alle Männer sollten uns Frauen dienen. Ich gehe nackt auf die straße und wenn ich doof angeguckt werde von einem mann weil nackt bin dann zeige ich ihn bei der Polizei an. ich mein was guckt der denn so doof. Frauenpower4ever. yeeeaaahhhh alerta alerta wir sind feministas. ich hasse alles was nichts mit Frauen zu tuen hat. ich lese ausdrücklich nur die Brigitte. ich hab mal eihnem mann in die eier getreten weil ich immer noch wie ein kleines Kind penis neid habe
Kommentar melden
04.10.2014  burstaller sagt:
 (10)  (42)
02:50 Uhr Ich finde jeder Mann sollte einen Frauendienst leisten müssen. Der Mann als das unterlegene Geschlecht muss zur Unterordnung gezwungen werden. So z.B. sollte jeder Mann nach Aufforderung das Geschlechtsteil seiner Herrin lecken müssen. finde ich toll were sofort dafür
Kommentar melden
25.05.2014  Testosteron sagt:
 (39)  (14)
16:25 Uhr In 2 Monaten bin ich an der Berufsoberschule und lasse mich sofort zum Klassensprecher wählen. Wenn da nur ein Mädchen ist, das in einer Klassenarbeit für den selben Fehler keinen Punktabzug bekam, wird eingesammelt und im Büro abgegeben.
Kommentar melden
12.02.2014  rolf sagt:
 (37)  (23)
15:23 Uhr Der Feminismus hat zurecht einen schlechten Ruf. Sollte er wirklich für alle Menschen da sein, dann müsste er: Humanismus - heißen
Kommentar melden
11.01.2014  Ulrike sagt:
 (21)  (11)
17:48 Uhr Entweder bin ich ein Troll oder ich stelle mich aufs nächstbeste Gebäude, springe mal ganz schnell runter und erweise der Gesellschaft einen wahnsinnig wertvollen Dienst.
Kommentar melden
28.01.2013  Ulrike sagt:
 (19)  (42)
15:44 Uhr Ich bin immer noch da, ihre scheiß Maskulinisten, auch wenn es euch nicht gefällt! Der Feminismus ist sowieso viel zu mächtig, als das ihr ihn aufhalten könntet! Haha PS: Ich hasse Männer abgrundtief!
Kommentar melden
18.11.2012  Ulrike sagt:
 (23)  (44)
12:03 Uhr Männer sollten noch viel mehr benachteiligt werden, damit Frauen endlich mal die Weltherrschaft äh Weltfrauschaft gewinnen! Die einzige Existenzberechtigung für Männer wird es dann sein, den Frauen und Herrscherinnen zu dienen, sonst sind Männer ohne Existenzberechtigung, so wie es Ines Fritz bereits mehrfach postuliert hat und der ich mich nur voll und ganz anschließen kann! Alle Macht der Frauen, keine Macht den Männern! PS: Einige der unten stehenden Kommentare waren nicht von mir. Dieser Kommentar ist aber unverfälscht und authentisch.
Kommentar melden
04.11.2012  burgstaller oliver sagt:
 (22)  (41)
00:38 Uhr Feminismus finde ich gut FRAUEN / Mädchen sind noch immer benachteiligt obwohl die ZEIT FÜR die FRAUEN / Mädchen da ist deshalb gehören FRAUEN / Mädchen gefördert und männer/ JUNGS benachteiligt LG OLIVER
Kommentar melden
11.08.2012  Robert sagt:
 (29)  (18)
14:43 Uhr @Ulrike genauso wie du eine Männerhasserin bist und dich für deine Aussagen in Grund und Boden schämen müsstest. Pfui Teufel, Ulrike.
Kommentar melden
10.06.2012  Ulrike sagt:
 (15)  (35)
16:13 Uhr Der vorhergehende Kommentar wurde nicht von mir, sondern von einem maskulinistischen (=frauenhassenden/frauenvernichtenden) Dreibein geschrieben! Daran sieht man mal wieder wie wertlos und primitiv Männer sind (wovon ja auch die Kommentare zeugen)! Ich kann diesbezüglich nur jedem das Scum-Manifesto wärmsten ans Herz legen! PS: Der Maskulismus ist ein verbrechen an der Menschheit!
Kommentar melden
04.03.2012  Ulrike sagt:
 (15)  (51)
11:03 Uhr Burgstaller und Infragesteller, haltet eure scheiß maskulinistischen Fressen, sonst werd ich euch mit meinen Feminismus-Pomps die Eier pürieren, dass es knallt! Lasst euch meine letzte Warnung gut überlegt sein, denn noch könnt ihr euren minderwertigen Antifeminismus aus dem Forum verbannen!
Kommentar melden
19.02.2012  Burgstaller sagt:
 (18)  (34)
22:43 Uhr Find ich gut. Es muss zukünftig noch viel mehr für Frauen getan werden.
Kommentar melden
05.12.2011  Infragesteller sagt:
 (18)  (21)
19:53 Uhr @Echoismus Wie schon am Anfang, legst du meine Aussagen absichtlich falsch aus. Das lesen und überdenken meiner Antworten und Aussagen ist EIN Teil der Selbstreflektion ja. Aber ist jetzt auch egal, wenn du ständig meine Aussagen verdrehst und nichts besseres weißt, als mich VERSUCHEN zu beleidigen in dem du mir irgendwelche Ismen unterstellst, da mach damit weiter wenn´s dir so freude macht.
Kommentar melden
05.12.2011  Ulrike sagt:
 (21)  (39)
08:40 Uhr @Echoismus, tolle Seite! Danke für Tip
Kommentar melden
 < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | >  weiter
Kommentieren Sie die Abstimmung! Regeln und Hinweise >>

Ihr Name



Diese Website ist ein Dienst der XPINION GmbH und dient der freien, demokratischen Meinungsäußerung.
Anregungen und Kommentare an service@deutschland-stimmt-ab.de
Home | Impressum | AGB | Datenschutzerklärung | Kontakt | FAQ | Presse |